Katholische Kindertageseinrichtungen Hochsauerland-Waldeck gGmbh
Familienzentrum St. Cyriakus Erwitte
Header Image

Wichtige Informationen ...

… zur schrittweisen und behutsamen Öffnung der Kindertagesbetreuung in vier Phasen.

… laut Familienminister Stamp ist es das Ziel, möglichst bald wieder allen Kindern die Chance auf frühkindliche Bildung zu ermöglichen. Zunächst wird die Notbetreuung (nachgewiesene Tätigkeit als Schlüsselperson) in zwei Schritten zum 14. und 28. Mai 2020 erweitert (Vorschulkinder). In einem weiteren Schritt im Juni sollen alle weiteren Kinder wieder an Angebote der Kindertageseinrichtungen angebunden werden. In welcher Form und in welchem Umfang dies erfolgen kann, ist davon abhängig, ob die Entwicklung wieder größere Gruppen zulässt und wie viele Fachkräfte zur Verfügung stehen. Klar ist auch, dass so schnell wie möglich und verantwortbar zumindest ein eingeschränkter Regelbetrieb für alle Kinder ermöglicht werden soll.

 

Welche Kinder ab dem 14. und 28. Mai 2020 wieder in die Einrichtung kommen dürfen, entnehmen Sie dem folgendem Link.

Offizielle Informationen zur schrittweisen Öffnung

Die Minister wenden sich auch direkt an Sie als Eltern mit einem offiziellen Schreiben.

Ministerschreiben an die Eltern

 

Haben Sie Fragen oder möchten ihr Kind für diese erweiterte Öffnung anmelden, melden Sie sich per Telefon 02945-2683 oder per E-Mail cyriakus-horn(at)kath-kitas-hellweg.de .